Wie funktionieren die Bridges?

Kein passendes Unterforum gefunden? Hier bist du trotzdem richtig!
ScorpS
Absoluter Neuling
Beiträge: 1
Registriert: vor 1 Jahr

Wie funktionieren die Bridges?

Ungelesener Beitrag von ScorpS » vor 1 Jahr

Heyo,
Ich habe vor mir jetzt mein Zuhause smart zu machen, habe jetzt auch mal ein wenig bei amzon geschaut und festgestellt das die meisten eine Bridge brauchen. Das bindet einen ja ziemlich an den Hersteller und schränkt die Produktauswahl für zukünftige Geräte schon ziemlich ein :x . Oder muss ich mir das so vorstellen das die Bridge nur für das Internet ist, ich die Geräte in meinem Heimnetz aber dann ganz simple über openhab2 oder HomeAssistant(hass.io) benutzen kann?

Grüße
ScorpS

Benutzeravatar
thomas.kekeisen
Administrator
Beiträge: 56
Registriert: vor 2 Jahre
Wohnort: Weingarten, Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Wie funktionieren die Bridges?

Ungelesener Beitrag von thomas.kekeisen » vor 1 Jahr

Die "Bridge" der jeweiligen Geräte bildet meist das Zwischenstück zwischen der "internen Kommunikation" der Geräte und dem Internet bzw. deinem W-LAN. Wenn du auf verschiedene Geräte setzt, hast du auch mehrere "Bridges". Nur wenige Geräte (z.B. die von Belkin WeMo) benötigen keine Bridge.

Das ist allerdings kein großes Problem, du kannst mit Dingen wie OpenHAB oder FHEM quasi eine "Über-Bridge" einrichten, die dann gesammelt alle deine Geräte unterstützt und steuert.
Schaut euch auch meinen Blog an: http://thomaskekeisen.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast